Zivildiener

In den Bezirksalten- und Pflegeheimen in Kirchdorf, Kremsmünster, Micheldorf und Windischgarsten können jährlich 24 Zivildiener ihre Zivildienstzeit ableisten.

Die Aufgaben der Zivildiener umfassen Hilfsdienste in der Pflege und bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, Hol- und Bringdienste, Instandhaltungs- und Gartenarbeiten.

Die Dienstzeit der Zivildiener beträgt (wie für jeden hauptberuflichen Mitarbeiter) durchschnittlich 40 Wochenstunden. Der Turnusdienstplan kann auch Nacht- und Wochenenddienste vorsehen. Dienstantrittstermine sind Jänner, März, Mai, Juli, September und November.

Wenn Sie sich für einen Zivildienst in einem unserer Bezirksalten- und Pflegeheime interessieren, nehmen Sie bitte ehest möglich (am besten schon 5 Monate vor dem beabsichtigten Dienstantritt) Kontakt direkt mit

  • Ihrem Wunschheim oder
  • mit der Geschäftsstelle des Sozialhilfeverbandes (Frau Sarah Weiermayer, Tel.: 07582/685-312, E-Mail)

auf. Nach Möglichkeit laden wir Sie zu einem Schnuppertag bei uns ein!

Eine Übersicht über die aktuell freien Plätze und weitere Informationen finden Sie unter www.zivildienst.gv.at.