Herzlich Willkommen im BAPH Kirchdorf!

Unser Haus liegt nahe des Kirchdorfer Stadtkernes, in erholsamer Umgebung mit Blick auf die Kremsmauer. Der direkt angrenzende Park und unsere liebevoll gestalteten Gärten laden zum Verweilen ein.


Neben einem Zuhause ist unser Haus auch ein beliebter Veranstaltungsort für Musikgruppen, Lesungen und verschiedene Seniorentreffen. Wir öffnen unsere Türen gerne auch für Jugendgruppen und andere Personen die am Leben mit und für Senioren interessiert sind. Ein Großteil unseres Fortbildungsangebotes findet für interne und externe Mitarbeiter hier im Haus statt.
Unsere Küche bereitet zusätzlich ca. 30 warme Mittagsmahlzeiten täglich für die Aktion Essen auf Rädern zu. Zwei Menüs stehen zur Auswahl, es werden auch spezielle Diätmenüs zubereitet. Interessenten melden sich bei der jeweiligen Wohnsitzgemeinde an.
Weiters haben die Mieter des Betreubaren Wohnens sowie alleinstehende oder bedürftige Personen aus dem Umkreis die Möglichkeit, nach Voranmeldung am offenen Mittagstisch teilzunehmen.

Seit 1. Juni 2000 ist für den Sozialsprengel Kirchdorf entsprechend den Richtlinien des neuen Sozialhilfegesetzes im Bezirksalten- und Pflegeheim Kirchdorf eine Sozialberatungsstelle eingerichtet. Sie steht allen Hilfesuchenden, insbesondere alten, kranken oder behinderten Menschen, sowie deren Angehörigen zur Verfügung.

Das Betreubare Wohnen wurde unserem Haus im Zuge des Neubaus mittels unterirdischem Verbindungsgang angegliedert. Es verfügt über 20 Wohneinheiten.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen das Gemeindeamt Kirchdorf zur Verfügung.

Unsere Ansprechperson für die Mieter des Betreubaren Wohnens ist Frau Bernadette Kogler, Telefon: 07582/61600-1014

Wir begrüßen sie gerne als:

  • zukünftige/n Heimbewohnerin oder Heimbewohner
  • Kurzzeitgast
  • Tagesgast
  • Angehörige/n
  • Mitarbeiterin oder Mitarbeiter
  • Praktikantin oder Praktikant
  • freiwillige Helferin oder Helfer
  • Besucherin oder Besucher

und freuen uns auf die gemeinsame Zeit!