Sozialhilfeverband Kirchdorf an der Krems

Leistungen

Oö. Chancengleichheitsgesetz

Hilfe nach dem OÖ Chancengleichheitsgesetz für Menschen mit Beeinträchtigung.

Unsere Aufgabe besteht darin, die behördlichen Verfahren (Bescheiderstellung, Assistenzkonferenz) für

  • Heilbehandlung (Therapien, Krankenhilfe)
  • Frühförderung
  • Schulassistenz
  • Fähigkeitsorientierte Aktivität:
    - Ber. Qualifizierung
    - Geschützte Arbeit
    - Arbeitsbegleitung
  • Wohnen
  • Mobile Betreuung und Hilfe
  • Persönliche Assistenz

durchzuführen.


Einrichtungen für Menschen mit Beeinträchtigungen im Bezirk Kirchdorf

Berufliche Qualifizierung

  • AIB Micheldorf (FAB pro work)
  • Hippotherapie: Eder Theresa, Lexngut, Micheldorf


Fähigkeitsorientierte Aktivität (Tagesstruktur)

  • Adelsmayrhof –Werkstätte – Schloss Klaus Diakonie in der Gemeinde (DIG)
  • DIG-Tagesheimstätte Windischgarsten – Schloss Klaus Diakonie in der Gemeinde (DIG)
  • DIG-Tagesheimstätte Kirchdorf – Schloss Klaus Diakonie in der Gemeinde (DIG) 
  • Werkstätte Pettenbach - Lebenshilfe
  • Werkstätte Schön – Schön für besondere Menschen
  • Pro Mente Kirchdorf


Wohnen vollbetreut

  • DIG-Wohnhaus Windischgarsten – Schloss Klaus Diakonie in der Gemeinde (DIG)
  • Wohnhaus Schön – Schön für besondere Menschen
  • AIB Wohnhaus Sternpark in Verbindung mit Beruflicher Qualifizierung – FAB PRO.WORK


Wohnen teilbetreut

  • Adelsmayrhof – Wohnhaus – Schloss Klaus Diakonie in der Gemeinde (DIG)
  • DIG-Wohngemeinschaft Windischgarsten – Diakonie Klaus in der Gemeinde (DIG)
  • Wohngemeinschaft Bader-Moser-Straße – Schön für besondere Menschen
  • Wohngemeinschaft Schlierbach – Pro Mente OÖ

 
Nähere Informationen erhalten Sie bei


 

Inge Hochkönig 
Telefon: (07582) 685-65355
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

  

Ernst Unterbrunner 
Telefon: (07582) 685-65315
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!