Sozialhilfeverband Kirchdorf an der Krems

Verbandsversammlung

Die Verbandsversammlung besteht aus 39 Vertreterinnen und Vertreter, die von den 23 bezirksangehörigen Gemeinden entsandt werden. Die Versammlung wird vom Obmann einberufen, um folgende Hauptaufgaben wahrzunehmen:

  • Wahl der Mitglieder des Verbandsvorstandes und des Prüfungsausschusses aus ihrer Mitte
  • Beschluss des Voranschlags und Rechnungsabschlusses
  • Entscheidung über die Errichtung von stationären Einrichtungen
  • Beschluss des regionalen Sozialplanes
  • Überwachung der ordnungsgemäßen Verwendung des Verbandsvermögens